Konzentration

Konzentration ist, wenn.... oooh, ein Eichhörnchen! 

 

 Okay, also noch einmal: Konzentration ist die Fähigkeit, unsere Aufmerksamkeit bewusst auf einen (und nur diesen einen) Gegenstand zu richten: Konzentration ist fokussierte  Wahrnehmung. Bei angenehmen Tätigkeiten können wir uns mühelos über lange Zeiträume hinweg konzentrieren, bei vermeintlich unliebsamen Aufgaben hingegen sinkt unsere Konzentration rasch in den Keller. Hier können wir uns selbst ein Schnippchen schlagen, indem wir unser Tun interessant gestalten, anstatt mühsam gegen unsere eigenen Impulse zu arbeiten.

 

Gerade in Zeiten ständig verfügbarer Ablenkungen durch mobile Endgeräte sinkt unsere Fähigkeit selektiver Aufmerksamkeit. Allerdings können wir ebenso auch wieder trainieren, uns auf unser aktuelles Lernziel anstatt auf äußere Störquellen oder ablenkende Gedanken zu konzentrieren. Das Setzen klarer Prioritäten, eine sinnvolle Zeiteinteilung und eine unverkrampfte Lernhaltung können Ablenkungen durch Prokrastination ebenso vermeiden wie eine starre Hyperkonzentration, die schnell zum "Knoten im Kopf" führen kann.

 

Worauf konzentrieren Sie sich...?