Ressourcen stärken

Was wäre, wenn alles zur Veränderung Notwendige bereits vorhanden wäre?

 

Unter Ressourcen (vom Französischen: "Quelle") verstehen wir alles, woraus wir Energie schöpfen und womit wir Veränderungen bewirken können. Ressourcen sind unsere Kraftquellen, Potenziale, Fähigkeiten, Talente und Einzigartigkeiten. Neben diesen inneren Ressourcen können sich auch äußere Reize - wie z.B. andere Menschen oder unser Lernumfeld - auf unsere Motivation und unseren direkten Lernerfolg auswirken. Erkennen und nutzen wir diese verborgenen Schätze, erweitern wir unsere Handlungsspielräume - mitunter dramatisch!

 

Der Zugang zu unseren Ressourcen wird oft durch die Glaubenssätze unseres Selbstbildes bestimmt: Wenn wir davon überzeugt sind, über bestimmte Fähigkeiten nicht zu verfügen, werden wir diese nicht als Ressource erkennen und aktivieren können. Im Lerncoaching geht es keineswegs darum, vermeintliche Potenziale herbeizureden, sondern durch ein stärkeorientiertes Vorgehen tatsächlich vorhandene Kraftreservoire sichtbar und schließlich nutzbar zu machen. Wenn wir wissen, was wir vermögen, vergrößern sich auch unsere Ziele.

 

Wo liegen Ihre Ressourcen...?